10.11.2021

ÖKV FH Leistungssiegerprüfung 2021

Die Ergebnisse der ÖKV FH Leistungssiegerprüfung 2021 finden sie unter

FÄHRTE und Stöbern

 
03.09.2021

Informationen zur ÖGV IGP FH und Stöber Siegerprüfung Stockerau

Hier die aktuellsten Informationen um Fährten und Stöber Turnier:
Melden und Startnummernverlosung:
Stöber 1: Melden am Samstag um 6:30 Uhr, Verlosung um 7:00 Uhr, Turnierstart um 8:00 Uhr
Stöber 2 und 3: Melden am Samstag um 7:00 Uhr, Verlosung um 7:30 Uhr
Fährte: Melden am Samstag um 7:15 Uhr, Verlosung um 7:45 Uhr, Abfahrt ins Fährtengelände um 8:15 Uhr, Turnierstart um 9:00 Uhr
Die finalen Starterlisten:
Beim Eingang zum Vereinsplatz zeigen Sie ihren Covid-Nachweis vor. Es werden ausnahmslos nur Personen mit gültigem 3-G-Nachweis eingelassen. Wer keinen gültigen 3-G-Nachweis vorweisen kann, wird ausnahmslos weggeschickt. Dies gilt auch für Besucher. Außerdem müssen sich Besucher, Gäste und Begleitpersonen ausnahmslos bis 3.9.2021 über die EmailAdresse oegv@oegvstockerau.com anmelden.
 
22.10.2020

Qualifikationsmodus zur ÖKV FH Leistungssiegerprüfung

Sehr geehrteDamen und Herren,

der Qualifikationsmodus zur ÖKV FH Leistungssiegerprüfung sieht folgendermaßen aus:

Die vorausgesetzten Ergebnisse müssen nach  der letzten ÖKV FH Leistungssiegerprüfung erlangt werden.

Es werden zwei Ergebnisse herangezogen, die bei einem öffentlichen Turnier erreicht werden und müssen mindestens ein Gut vorweisen.

Folgende Zusammensetzungen der Ergebnisse sind möglich:

Bei zwei IFH-2 Turnieren, wo jede Fährte mindestens ein Gut aufweisen muss.

Wenn ein IGP-FH Turnier positiv absolviert wird, aber im Gesamtergebnis kein Gut aufweist, wird die mit mindestens Gut bewertete Einzelfährte gewertet.

Wenn ein IGP-FH Turnier positiv absolviert wird, und im Gesamtergebnis ein Gut aufweist, werden beide Fährten gewertet.

Ich wünsche allen Mitgliedern und deren Familien alles Gute und bleiben Sie gesund!

Robert Markschläger

Leistungsreferent

 


 
27.04.2020

Absage Stöbercup 2020

Absage ÖKVStöbercup 2020

Liebe Mitglieder,

 

aufgrund deraktuellen Lage, betreffend SARS CoV – 2, haben die beteiligtenVerbandskörperschaften beschlossen, den ÖKV Stöbercup 2020 abzusagen.

DieEinzelturniere des Cups werden, soweit es möglich ist, ausgetragen. Es wirdjeweils eine Tageswertung geben, eine Cup- und Mannschaftswertung findet nichtstatt.

Die Abhaltung undAbwicklung der einzelnen Turniere wird von den jeweiligen Veranstalternbekanntgegeben und ausgeschrieben.

Bereits sicherist, dass das erste geplante Cupturnier am 16. Mai beim ÖRV HSV Klagenfurtaufgrund der bis Juni geltenden Veranstaltungssperre entfällt.

 

Wir wünschen euchund euren Familien alles Gute und bleibt gesund!

 

Stöberbeauftragtender Verbandskörperschaften.

Thomas GRUBER


 
12.03.2020

ABSAGE Seminar

Auf Grund der Situation im Moment in Österreich wurden folgende Seminare zur Zeit abgesagt.  

Stöberseminar mit Roland Folly in Stockerau
Fährtenseminar mit Erwin Patzen in Judenburg
 
12.03.2020

ABSAGE Fährtenturniere Hegerberg

Auf Grund der derzeitigen Situation in Österreich müssen die Turniere zum ÖGV FH Cup am Hegerberg vom 21.-22.März 2020 abgesagt werden.

 
01.09.2019

IFH-V und IFH1 Fährten Cup Wertung

Bei der IFH-V und IFH1 gibt es 2019 eine Cup-Wertung, die sich durch folgende Turniere zusammensetzt: 

Zum Cup zählt die ÖGV Siegerprüfung,

Hartberglandturnier (ÖGV Hartberg) und das

Cupturnier ÖGV Kirchstetten.

Aus den drei Ergebnissen werden die Besten zwei für den Cup-Sieg herangezogen.

 

Thomas Gruber

ÖGV Sport- und Ausbildungsreferent Stv.

Michael Jauk

ÖGV FH Bundestrainer

 
30.07.2019

ANMELDUNGEN FÜR DIE ÖGV Siegerprüfung IGP-FH

BITTE BEACHTEN - Anmeldungen für die ÖGV Siegerprüfung IGP-FH nur mehr per Warteliste möglich.

OG Judenburg
 
30.11.2017

Fährtenschulung

ÖGV – Fährtenschulung  

 

Am Wochenende des 25.11. und 26.11.2017 fand in der Ortsgruppe Schwanberg-Hollenegg eine Fährtenschulung statt. Nasskaltes Spätherbstwetter konnte der Neugier und Freude der Teilnehmer nichts anhaben. An dem als Workshop abgehaltenen Seminar unter der hervorragenden Leitung durch Bundesfährtentrainer Michael Jauk und Bundeslehrtrainer Thomas Gruber nahmen insgesamt 10 begeisterte Fährtentrainer, Fährtenleger und Fährtenhundeführer teil.

Gerade dieser Mix an Teilnehmern machte diese Schulung einzigartig. Nicht nur, dass auf die unterschiedlichsten Bedürfnisse und Leistungsstufen der Teilnehmer eingegangen wurde, sondern da das als Workshop geführte Seminar zum Mitarbeiten und Mitdenken anspornte, konnten alle Teilnehmer voneinander lernen.

Erfreulicherweise hatten auch alle Teilnehmer ihre Vierbeiner, ebenfalls in unterschiedlicher Ausbildungsstufe, mit dabei. Ob Basiswissen, oder feilen auf höchstem Niveau, auf alle Bedürfnisse wurde eingegangen.

Selbst an vielen Schulungen teilgenommene Hundeführer mussten eingestehen, das Mike und Tom sich bei dieser Form der Weiterbildung ein „Vorzüglich“ verdient haben.

Ein Schritt in der ÖGV Aus- und Weiterbildung, der nachahmenswert scheint. So sollten Vorbehalte arrivierter Trainer, die eigentlich keine große Freude an verpflichtenden Weiterbildungen haben, nichtig sein.

Ein herzliches Dankeschön an die beiden Schulungsleiter, aber auch an alle Teilnehmer, die durch ihre aktive Mitarbeit am Gelingen dieser Veranstaltung beigetragen haben.

 

 

Obmann Walter Zeidler

ÖGV Schwanberg-Hollenegg

 
07.08.2017

Hinweis Auswertung Stöbercup 2017

Die Auswertung des Stöbercup 2017 erfolgt lt. Durchführungsbestimmung Stöber Cup 2017.

MfG Sercive
 
24.07.2017

ÖGV FH Siegerprüfung

Bitte beachten!!

Die max. Starterzahl bei der ÖGV FH Siegerprüfung ist erreicht.

Bitte keine Anmeldungen mehr!


MfG Das Sport-und Ausbildungsreferat
 
14.12.2016

Fährtensport im ÖGV ÖGV FH Veranstaltungen

Fährtensport im ÖGV ÖGV FH Veranstaltungen 
 
Liebe Ortsgruppenleitung, das nächste Hundesportjahr eilt mit riesigen Schritten herbei, und das Sport- und Ausbildungsreferat des ÖGV und ich, als ÖGV Fährtenbundestrainer, sind schon in der Planung. Es wird immer schwieriger neue Ortsgruppen für die Austragung von ÖGV Fährten Cup Veranstaltungen zu finden. Daher haben wir uns entschlossen, diesen Brief an alle Ortsgruppen auszusenden.  Wer möchte ein sportlich hochangesehenes ÖGV Fährten Cup Turnier in den folgenden Jahren 2017 und 2018 veranstalten? Wir würden uns freuen, dass sich die eine oder andere Ortsgruppe entschließen könnte eine positive Rückmeldung zu geben. Selbstverständlich stehen wir, Martin Kruiss, als Verantwortlicher für Sportveranstaltungen im ÖGV, und ich, Michael Jauk, ÖGV FH Bundestrainer, den Ortsgruppen mit Rat und Tat, sowie Unterstützung bei der Organisation gerne zur Seite.

Bei Interesse könnt ihr, liebe Ortsgruppenleitung, uns gerne kontaktieren.

Martin Kruiss:  Telefon: +43 676 5574562    Mail: martin.kruiss@oegv.at
 
Michael Jauk:  Telefon: +43 660 3778443    Mail: mike.malisport@gmail.com
 
 
Mit hundesportlichen Grüßen Martin Kruiss Michael Jauk
 

 
14.04.2016

FCI IPO FH WM

Christian Kraus wurde bei der 22. FCI IPO FH Weltmeisterschaft 2016 in Mukachevo in der Ukraine Vizeweltmeister.

 

Er hat sich über den ÖGV St. Pölten bis zur FH Endausscheidung qualifiziert.

 

Sportkollege Kraus ist Mitglied in der OG St. Pölten.

 

Der ÖGV Vorstand gratuliert zu der tollen Leistung

 

Rudolf WERNISCH

 
03.02.2014

ÖGV FH Siegerprüfung

Geänderte ÖGV FH Siegerprüfungsausschreibung!!!!

MfG Serviceline